Trainingsturniere


Rosenthaler Bogensportclub: Trainingsturniere

Die aktiven Bogenschützen des Rosenthaler BSC nutzten die Vielzahl der Turniere benachbarter Vereine als Training für die anstehende Kreis- und Landesmeisterschaft.

Beim Bogenschießen entscheiden am Ende eines Turnieres die Ringe über das persönliche Gelingen und die Platzierung. Um aber einen Lernerfolg und Fortschritt verbuchen zu können, ist das trainieren der richtigen Technik wichtig. Das Techniktraining findet auf dem heimischen Vereinsplatz statt. Auf Turnieren kann der Bogenschütze unter Wettkampfbedingungen erproben, ob das Erlernte auch angewendet und beibehalten werden kann.

 

Ergebnisse Turnier in Eime  (50m und 30m)

In der Schüler Compound Klasse (25m + 18m) konnte Leon Konradi mit

Einem Super Ergebnis von 327 + 339 = 666 Ringen den 1. Platz belegen.

Torsten Schenke Konradi schoss in der Herren Compound Klasse

(50m + 30m) 301 + 337 = 638 Ringe für den 3.Platz.

Der Trainer des RBSC, Harald Neuhaus Master Compound Klasse

belegte ebenso den 3. Platz mit 332 + 349= 681 Ringen

Vera Neuhaus 320 + 343 = 663 Ringe und den 1. Platz

Jule Bleckert erreichte den 2. Platz mit 146 +221 = 367 Ringen

Nils Knöchelmann schoss ein persönlich gutes Ergebnis mit

172 + 265 = 437 Ringen und belegte den 4. Platz

Fynn-Luka Konradi schoss 152+232 = 384 Ringe und belegte Platz 1

 

Ergebnisse Turnier in Schladen (30m + 30m)

Herren Recurve Pascal Comte 316 + 324 = 640Ringe 1. Platz

Jugend Recurve Nils Knöchelmann 267 + 265 = 532 Ringe 1. Platz

Leon Konradi Schüler Compound 322 + 322 = 644 1. Platz mit 117 Ringen Vorsprung zum 2.Platz

Compound Klasse Erwachsene ohne differenzierte Wertung:

Vera Neuhaus 350 + 345 = 695 Ringe 1. Platz

Torsten Schenke-Konradi 341 + 342 = 683 Ringe 2. Platz

Bianka Konradi 323 + 310 = 633 Ringe und Platz 6

 

Ergebnisse Gänseliesel Turnier in Göttingen  (30m + 30m)

Herren Recurve

Pascal Comte 317+292 = 609 Ringe Platz 6 von 16 Startern

Nikolai Herr 274+272 = 546 Ringe 12. Platz

 

Herren Compound

Torsten Schenke-Konradi 345+346 = 691 Ringe 9.Platz persönliche Bestleistung

Harry Neuhaus 349+348 = 697 Ringe 7.Platz persönliche Bestleistung

Damen Compound

Vera Neuhaus 355 343= 698 Ringe 1.Platz persönliche Bestleistung und Sieg im anschließenden Finalschießen mit dem 1.Platz

 

In der Familienwertung – bestes Paar vom gesamten Turnier mit etwa 95 Startern, belegten Harry und Vera Neuhaus den 1.Platz und Platz 3 Torsten Schenke-Konradi und sein Sohn Leon.

 

Schüler Compound 2x18m

Leon Konradi 346+343=689 Ringe 1.Platz

Rosenthaler Bogensportclub: Trainingsturniere

Die aktiven Bogenschützen des Rosenthaler BSC nutzten die Vielzahl der Turniere benachbarter Vereine als Training für die anstehende Kreis- und Landesmeisterschaft.

Beim Bogenschießen entscheiden am Ende eines Turnieres die Ringe über das persönliche Gelingen und die Platzierung. Um aber einen Lernerfolg und Fortschritt verbuchen zu können, ist das trainieren der richtigen Technik wichtig. Das Techniktraining findet auf dem heimischen Vereinsplatz statt. Auf Turnieren kann der Bogenschütze unter Wettkampfbedingungen erproben, ob das Erlernte auch angewendet und beibehalten werden kann.

 

Ergebnisse Turnier in Eime  (50m und 30m)

In der Schüler Compound Klasse (25m + 18m) konnte Leon Konradi mit

Einem Super Ergebnis von 327 + 339 = 666 Ringen den 1. Platz belegen.

Torsten Schenke Konradi schoss in der Herren Compound Klasse

(50m + 30m) 301 + 337 = 638 Ringe für den 3.Platz.

Der Trainer des RBSC, Harald Neuhaus Master Compound Klasse

belegte ebenso den 3. Platz mit 332 + 349= 681 Ringen

Vera Neuhaus 320 + 343 = 663 Ringe und den 1. Platz

Jule Bleckert erreichte den 2. Platz mit 146 +221 = 367 Ringen

Nils Knöchelmann schoss ein persönlich gutes Ergebnis mit

172 + 265 = 437 Ringen und belegte den 4. Platz

Fynn-Luka Konradi schoss 152+232 = 384 Ringe und belegte Platz 1

 

Ergebnisse Turnier in Schladen (30m + 30m)

Herren Recurve Pascal Comte 316 + 324 = 640Ringe 1. Platz

Jugend Recurve Nils Knöchelmann 267 + 265 = 532 Ringe 1. Platz

Leon Konradi Schüler Compound 322 + 322 = 644 1. Platz mit 117 Ringen Vorsprung zum 2.Platz

Compound Klasse Erwachsene ohne differenzierte Wertung:

Vera Neuhaus 350 + 345 = 695 Ringe 1. Platz

Torsten Schenke-Konradi 341 + 342 = 683 Ringe 2. Platz

Bianka Konradi 323 + 310 = 633 Ringe und Platz 6

 

Ergebnisse Gänseliesel Turnier in Göttingen  (30m + 30m)

Herren Recurve

Pascal Comte 317+292 = 609 Ringe Platz 6 von 16 Startern

Nikolai Herr 274+272 = 546 Ringe 12. Platz

 

Herren Compound

Torsten Schenke-Konradi 345+346 = 691 Ringe 9.Platz persönliche Bestleistung

Harry Neuhaus 349+348 = 697 Ringe 7.Platz persönliche Bestleistung

Damen Compound

Vera Neuhaus 355 343= 698 Ringe 1.Platz persönliche Bestleistung und Sieg im anschließenden Finalschießen mit dem 1.Platz

 

In der Familienwertung – bestes Paar vom gesamten Turnier mit etwa 95 Startern, belegten Harry und Vera Neuhaus den 1.Platz und Platz 3 Torsten Schenke-Konradi und sein Sohn Leon.

 

Schüler Compound 2x18m

Leon Konradi 346+343=689 Ringe 1.Platz